Art Projects

The Syltfoundation develops and supports interdisciplinary art projects with artists from all over the world. Many projects are initiated as a collaboration of local artists and those, who are invited to Johannesburg and Sylt as part of the foundation's residency programme.

  • Gunther Geltinger kommt mit Grenzgänger-Stipendium der Robert Bosch Stiftung zur  Sylt Foundation nach Johannesburg

    Gunther Geltinger, 2011 Gewinner unseres Sylter Inselschreiber Stipendiums, kommt im Oktober 2017 mit einem Grenzgänger-Stipendium der Robert Bosch Stiftung nach Johannesburg. Die Sylt Foundation stellt ihm mit ihrem Netzwerk Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung und unterstützt ihn bei Recherchen für seinen nächsten Roman. >> read more

  • The Origin of Senses and Animals in Architecture. An Exhibition by Matthias Holtmann, Sabine Scho and Andreas Töpfer // 25.6.-17.9.2017 in Sylt/Rantum

    "No species on Earth can survive independently." The poetic intervention The Origin of Senses by Sabine Scho and Andreas Töpfer took this notion by Charles Darwin as the starting point for investigating what it is like for different organisms to perceive themselves and the world around them through their senses. For Syltfoundation they adjust and expand their intervention originally composed for the Museum of Natural History (Museum für Naturkunde) Berlin. Exhibition from 25th June - 17th September 2017. >> read more

  • Einheit, Arbeit, Wachsamkeit – Mosambik in der DDR. Eine Fotoinstallation von Malte Wandel // 9.9.-31.10.2016 im kunst:raum sylt quelle

    Malte Wandel, der an den Hochschulen in Dortmund, Zürich und Köln studiert hat, legte mit seiner Diplomarbeit „Madgermanes“ und seiner ersten Buchpublikation „Einheit, Arbeit, Wachsamkeit. Die DDR in Mosambik“ eine eindrucksvolle Spurensuche vor, die den Aufenthalt der Mosambikaner in der DDR nachzeichnet. Hierfür reiste er mehrfach in das Land im südlichen Afrika und durch Ostdeutschland, sprach mit Zeitzeugen und Nachfahren, sammelte Indizien im Stadtbild, und dokumentierte das Lebensumfeld seiner Protagonisten. Seine Recherchen manifestieren sich in Fotografien, in persönlichen wie offiziellen Dokumenten, sowie in einer umfangreichen Videoinstallation. >> read more

  • Jürgen Schadeberg, The Europeans – a celebration. Fotografien im kunst:raum auf Sylt // 2.7.-5.9.2016

    Jürgen Schadeberg, 1931 in Berlin geboren und 1950 nach Südafrika emigriert, gehört zu den großen Persönlichkeiten der Geschichte der Fotografie des 20. Jahrhunderts. Berühmt wurde er durch seine fotografischen Serien, in denen er das Leben der Südafrikaner inmitten des Apartheimregimes portraitierte. Seit den 60er Jahren bereist er immer wieder die Länder Europas und es entstand ein fotografisches Werk über die Menschen unseres Kontinents. >> read more

  • Jochen Weise - Herakleum. Ausstellung im kunst:raum sylt quelle vom 15. Mai bis 30. Juni 2016

    Jochen Weise hat eine Serie von ganz einfachen Blättern geschaffen, denen variierte Grundmuster, sogenannte Module zugrunde liegen. Diese Fächermodule wurden von den Blütendolden des Herakleum abgeleitet. Durch den Zwang unseres Sehens, Bezüge und Bedeutungen herzustellen, sehen wir in jeder veränderten Anordnung der Module auch etwas anderes. Neben der Serie Herkaleum werden in der Ausstellung noch zwei weitere Werkgruppen von Jochen Weise gezeigt. // Eröffnung am 15. Mai >> read more

  • Be Untexed -  a new cooperation with an exciting new  journal for writing and visual arts

    The Sylt Foundation has started a collaboration with the new electronic magazine Be Untexed. Be Untexed is a Burma-based electronic journal published quarterly in February, May, August, and November. It was founded in 2016 by Han Lynn, Nyan Lynn, Phyu Hnin Phway, and Nyi Sane. It publishes new writings and visual arts from any part of the world. The idea behind this cooperation is to curate contributions of the vast Sylt Foundation´s network of artists, writers and poets and to expand our global network. >> read more

  • Schöne Aussichten. Felix Weinold - Fotografie und Malerei im kunst:raum auf Sylt // 11.9.-11.11.2015

    Felix Weinold zeigt in seiner neuen Ausstellung zwei Aspekte seiner Arbeit: Fotografie und Malerei. // Im Rahmen der Eröffnung findet ein Kunsttalk mit dem Künstler und der Kuratorin Indra Wussow statt. Vernissage: kunst:raum in Sylt/Rantum, 11.9.15, 17 h. >> read more

  • A Solo Exhibition by Jaco van Schalkwyk in Johannesburg. 7 - 26 June 2015

    Van Schalkwyk is a merit award recipient of the 2013 Absa L'Atelier art competition. His prize afforded him the opportunity to spend time on the Island of Sylt, through the Sylt Foundation. This is Van Schalkwyk's first solo since his return. >> read more

  • Poor Whites / Arme Blankes - Multimedia Installation von Susanne Schleyer & Michael J. Stephan im kunst:raum auf Sylt // 20. Juni -30. August 2015

    Für Ausländer ist es schwer nachzuvollziehen, dass es in Südafrika mit seiner langen Geschichte weißer Vorherrschaft auch eine Geschichte verarmter Weißer geben könnte, lange gegeben hat. Die Sylt Foundation zeigt dazu vom 20.06. bis 30.08.2015 in ihrem kunst:raum in Sylt/Rantum eine Multimedia Installation mit Sound Installation aus Interviewfragmenten, Klangaufnahmen und schwarz-weiß Fotografien. Einführung: Gaby Zipfel, Hamburger Institut für Sozialforschung // For outsiders it is hard to believe that in South Africa with its history of white supremacy Whites became impoverished or even had been poor for generations. Photo and sound installation. Opening and introduction with Gaby Zipfel, Institute for Social Sciences Hamburg >> read more

  • Michael Struck - Rückblende. Eine Monotypie-Installation im kunst:raum sylt quelle in Rantum // 1. April - 10. Juni 2015

    Die Monotypie-Installation "Rückblende", die für den kunst:raum sylt quelle konzipiert wurde, besteht zum einen aus Drucken mit dem Titel "Wanderer", denen unterschiedliche Ausschnitte aus einer einzelnen Fotografie als Vorlage dienten. Zum anderen sind diese Fragmente mit dazwischen gehängten gerahmten Monotypien vermischt, die auf Bildvorlagen aus dem Werkkatalog "Adolf Hitler als Maler und Zeichner", zurückgehen. // kunst:raum sylt quelle vom 1. April bis 10. Juni 2015 >> read more

  • Tuomo Manninen: 
SoWeTo

    In his long career as a photographer, Tuomo Maninnen has previously investigated the lives of cities such as Helsinki, Kathmandu, Havana, Saigon and St. Petersburg in his series of group portraits called Me/We. Soweto has a certain chilling ring in its name: one immediately tends to think of the uprisings, the necklacing and running demonstrators. The runners in the SoWeTo series have just finished a marathon; three gentlemen tee off at the Golf Country Club and a happy family poses at their Sunday picnic. The photos of Tuomo Manninen play with our perceptions and prejudices of this most famous South African township and reveal both: the familiar and the unexpected. Tuomo Manninen will continue his series of group portraits in Phnom Penh/Cambodia and Yangon/Myanmar in 2015 and 2016. >> read more

  • Word Warriors

    The Sylt Foundation is publishing high quality artist books that are often cooperatively by artists working in different disciplines. Besides individual volumes there is an annual year-book with unpublished texts by writers, original works by visual artists, music CDs and video DVDs. >> read more