Latest news

Begegnung zwischen den Jahren
Bewusst. Gesund. Sein.
Ein Beitrag zum neuen Projektschwerpunkt "Belong/Become" der Sylt Foundation

Dieses Jahr war für uns alle ein bewegendes Jahr. In außergewöhnlicher Intensität sind wir herausgefordert worden unser Leben und Arbeiten neu zu denken, neu zu strukturieren. Gesund-Sein und -Bleiben wurde für uns alle zu einer neuen Herausforderung – in Deutschland und weltweit. Wörter wie lockdown und social distancing bestimmten unser Leben. Wir lernen, unser Lächeln, unsere Angst und unsere Unsicherheit hinter Masken zu verstecken. Abstand aus Rücksicht und Fürsorge prägen unsere neue (Un)normalität. Unser natürlicher Impuls in Krisenzeiten zusammenzurücken und uns gegenseitig zu stützen wird durch die geforderte Distanz herausgefordert, um neue Wege des Miteinanders zu finden.

Diese schwierige Zeit hat uns allen schmerzhaften Erfahrungen beschert und unsere Beziehzungen belastet. Eine unsichere Zukunft, die Ungewissheit, was in den nächsten Monaten auf uns zukommt und die Erfahrung der Einsamkeit lasten auf unseren Schultern.

Wie hat uns dieses Jahr, diese Krise verändert? Was haben wir gelernt? Was sollten wir loslassen? Was für neue Ressourcen gab es zu entdecken? Was ist wirklich wichtig und was bedeutet Gesundheit für jeden einzelnen von uns?

Diesen Fragen will Dipl. Psych. Ina Wolf-Bauwens in dem Workshop mit uns gemeinsam nachgehen und unsere Erfahrungen reflektieren. Bewusst-Sein kann ein Weg sein, eine Haltung, die es uns ermöglicht, gestärkt aus dieser Krise hervorzugeben.

Salutogenese, Aaron Antonovskys Modell der Gesundheit versteht Gesundheit nicht als Zustand, sondern als Prozess. Salutogenese als Gesundheitskonzept ist besonders in diesen Zeiten hilfreich. Gemeinsam mit den Erfahrungen aus ihrer täglichen Praxis als Psychologin wird Ina Wolf-Bauwens Ihnen zeigen, wie Sie diese Vision für Ihr Wohlbefinden nutzen können.

Die drei Veranstaltungen widmen sich den Schwerpunkten Erfüllung, Erkenntnis und Erneuerung.

Ein Beitrag zum neuen Projektschwerpunkt "Belong/Become" der Sylt Foundation.

Zur Person: Ina Wolf-Bauwens, Psychologische Psychotherapeutin, mit eigener Praxis in Hamburg und Coach und Trainerin in Unternehmen.

Dipl. Psych. Ina Wolf-Bauwens

Ort: Friesensaal, Keitum. COVID-19 – Schutzmaßnahmen-entsprechende Bestuhlung ist gewährleistet.

Datum: 28., 29., 30.12.2020

Zeit: 15.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Preis: 30€/Abend (Abendkasse). Anmeldung per E-mail: info@syltfoundation.comoder telefonisch unter 04651-92933. Die jeweiligen Vorträge haben unterschiedliche Schwerpunkte.